Sie sind hier:

Arktis Expeditionen 2017

Antarktis Expeditionen 2017/18

Ecuador + Galapagos 2017

Reisetipps

Nordpol

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Warum PolarNEWS

PolarNEWS lesen

Impressum

Kontakt

Reisekatalog 2017/18 bestellen

Reisekatalog 2017/18 lesen



Faszination Nordpol

Was ist so speziell? Warum muss man dort gewesen sein? Einen Traum verwirklichen. Einmal ganz zuoberst auf dem Globus stehen. Sich von der unendlichen Weite und der absoluten Stille einer einzigartigen Landschaft

beeindrucken lassen. Die Magie der Mitternachtssonne und den Zauber des arktischen Lichtspiels geniessen. Sich in einer unwirtlichen Gegend behaupten und den Elementen trotzen. Am Abenteuer auf der arktischen Eisfläche teilhaben, bevor diese für immer verschwunden ist. Es gibt zahlreiche Gründe, sich für diese ultimative Reise zu entscheiden, die sich von einer grossen Nordpol-Expedition in nichts als der Dauer unterscheidet!

Thomas Ulrich
Seine Fotos sind in Magazinen wie dem National Geographic zu finden, als Filmer wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet. Als Abenteurer führten ihn seine zahlreichen Expeditionen nach Patagonien, Grönland, zum Mount Everest und bereits zweimal an den Nordpol.
Der Familienvater und Bergprofi aus Interlaken musste 2006 seine Expedition mit der angestrebten Solo-Überquerung des Nordpols abbrechen. Es ist typisch für Thomas Ulrich, dass er einen Monat nach Abbruch seiner Expedition im April 2006 bereits wieder am Nordpol unterwegs war. Er führte für die norwegische Polar-Legende Børge Ousland eine internationale Gruppe an den Nordpol.
In den letzten Jahren hat der Berner Oberländer bei seiner Arbeit als Fotograf die Faszination «Eis» entdeckt. Als ausgebildeter Bergführer will er diese Begeisterung nun mit Gästen teilen, die mit ihm zum Nordpol reisen. Die Teilnehmer können sowohl von seiner riesigen Expeditionserfahrung als auch von seinen Tipps und Tricks als Profifotograf profitieren.

Möchten Sie mehr über diese Ski-Expedition erfahren klicken Sie einfach hier:


Abenteuer Nordpol


«Sind Sie interessiert mit mir den Norpol zu erobern? Mehr dazu erfahren Sie auf meiner Homepage www.thepole.ch. Schauen Sie doch mal rein, ich freue mich auf Ihren Besuch».

Thomas Ulrich

Link zu Thomas Ulrich

Bericht aus PolarNEWS 5 Abenteurer - Thomas Ulrich [139 KB]